Karl-Wagner-Haus baut Nistkästen für den NABU Friedberg

Friedberg, den 25. März 2018

 

Es war kurz vor Weihnachten auf dem Weihnachtsmarkt an der Stadtkirche als Mitglieder des NABU Friedberg sich immer auf der Suche nach neuen Ideen Angebote anderer Stände ansahen. Und bei dem des Karl-Wagner-Hauses fielen die schönen Holzarbeiten auf, die dort aufgebaut waren. Grund genug einmal nachzufragen, ob dort nicht auch einfache Holznistkästen für unsere gefiederten Freunde hergestellt werden können. So kamen schließlich NABU Friedberg und Karl-Wagner-Haus zusammen.

 

Und nun war es so weit – in der Werkstatt unter Anleitung vom Werkstattleiter Zschernitz waren die bestellten 30 Bausätze für Nistkästen fertiggestellt. Ruth Müller vom NABU Friedberg konnte diese kürzlich in Empfang nehmen. „Die Nistkästen kommen für uns genau zum richtigen Zeitpunkt. Nach der Teilnahme an Weihnachtsmärkten im Stadtgebiet war unser Lager geräumt und wir mussten Nachfragende schon vertrösten,“ sagte Müller.  Mit der Auftragserteilung an die Werkstatt des Karl-Wagner-Hauses setzt der NABU Friedberg auch eine Tradition fort. „Unsere Hauptaufgabe ist der Schutz der Natur. Wir wollen aber auch ganz bewusst soziale Einrichtungen im Rahmen unseres bescheidenen Budgets mit Aufträgen unterstützen,“ äußert sie weiter. Das Karl-Wagner-Haus ist neben der Diakonie-Werkstatt Wetterau und dem RDW Regionale Dienstleistungen Wetterau die dritte soziale Einrichtung, die vom NABU Friedberg mit Aufträgen bedacht wurde.

 

Die Bausätze der Nistkästen beinhalten Dachpappe sowie Schrauben und Aufhängung. Wer noch Nistkästen benötigt kann diese beim NABU Friedberg erwerben – E-Mail info@NABU-Friedberg.de, Tel. 06031-5860. „Die Nistkästen werden am besten mit dem Flugloch in Richtung Südosten und in mindestens 2 m Höhe aufgehängt“, berichtet Ruth Müller. Übrigens – ein Auftrag zum Bau von Fledermauskästen an das Karl-Wagner-Haus ist bereits erteilt, denn auch für diese sind die Bestände des NABU Friedberg aufgebraucht. Interessierte finden mehr Informationen zu der Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen sowie zu den Aktivitäten des NABU Friedberg unter www.NABU-Friedberg.de