NABU Erlebnispunkte

 

Natur hautnah erleben können alle Besucher der NABU-Erlebnispunkte. Sie sind an verschiedenen Punkten im gesamten Wetteraukreis zu finden, werden von örtlichen NABU-Gruppen betreut und sind für alle Interessierten geöffnet.

 

NABU-Erlebnispunkte sind Naturschutzgebiete mit seltenen Tier- und Pflanzenarten, Ausstellungen, Lehrpfade sowie Info- und Mitmachzentren. Sie geben Einblick in die vielfältige Arbeit des NABU und geben Anregungen für eigene Natur- und Umweltschutzaktivitäten.

 

Derzeit befindet sich das Netz der NABU-Erlebnispunkte im Aufbau. Schon bald wird es ein Faltblatt mit allen Standorten und Besucherinformationen geben. Schauen Sie einfach wieder mal vorbei.

 

Echzell-Bingenheim: Naturschutzgebiet „Bingenheimer Ried“
Verantwortlich: NABU-Gruppe Bingenheim

 

Friedberg: NABU Garten
Verantwortlich: NABU Umweltwerkstatt Wetterau

 

Friedberg-Dorheim: Naturlehrpfad Streuobstgebiet Wingert
Verantwortlich: NABU-Gruppe Friedberg

 

Kefenrod-Bindsachsen: Naturkundliche Ausstellung und Waldlehrpfad
Verantwortlich: NABU-Gruppe Bindsachsen

 

Niddatal-Assenheim: Lehrbiotop
Verantwortlich: NABU Umweltwerkstatt Wetterau / NABU-Gruppe Niddatal

 

Ortenberg-Selters: NABU Info- und Mitmachzentrum „Haus an den Salzwiesen“
Verantwortlich: NABU-Gruppe Ortenberg