Lesung: Tatort Wetterau

Lesung mit Musik am Freitag,
3. Mai, 19.30 Uhr, Altes Rathaus Assenheim

Literarische Leckerbissen garniert mit musikalischen Einlagen: Uli Aechtner liest aus ihrem neuen Krimi "Die Bach runter", Michael Elsaß blickt dem "Tod im Labor" ins Auge und weitere Regionalautoren bieten einen kurzen Einblick in ihre Werke. Wetterauer Blues- und Rockrhythmen lässt Gottfried Lehr erklingen. Dazu werden leckere Obstseccos aus den Wetterau Streuobstwiesen gereicht.

Eintritt frei, Spenden erwünscht. Ein Anmeldung ist nicht erforderlich.

Naturerlebnisgarten

Noch Plätze frei!

Ausflug per Bus zum Natur-schutzgebiet Kühkopf-Knoblochsause und zum
LBV-Naturerlebnisgarten Kleinostheim am Sonntag,
5. Mai, 9-18 Uhr

Busfahrt zu Hessens größtem Naturschutzgebiet und zur LBV-Umweltstation mit ihrem 4 ha großen Naturerlebnisgarten.

 

Weitere Infos...

NAJU-Kindergruppe

Nächste Gruppenstunde am 

2. Mai, 15.00 Uhr,
Lehrbiotop Assenheim (am verlängerten Steinweg)

Ab März findet die NAJU-Kindergruppe wieder wöchentlich statt. Jeden Donnerstag von 15-17 Uhr. Treffpunkt immer am Alten Rathaus Assenheim (Wirtsgasse 1) gibt es tolle Naturerlebnisse für Kinder von 7 bis 12 Jahren.

 

Weitere Infos...



Artenreiche Blumenwiesen

Jetzt Saatgut abholen und einsäen

NABU Wetterau lädt zum Mitmachprojekt ein; Saatgut gibt es ab sofort für alle Privatgärtner

Bienen und Schmetterlinge brauchen blütenreiche Wiesen. Jetzt verteilt der NABU Wetterau artenreiches Regio-Saatgut.

 

Video "Alle Wetter" hr...

Bericht im Kreis-Anzeiger...

FAZ-Bericht...

Download
Broschüre "Artenreiche Blumenwiesen" herunterladen:
Broschüre Wildblumen_final 1 MB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 763.1 KB
Download
Faltblatt "Artenreiche Blumenwiesen" für den Hausgarten
Faltblatt Wildblumen_NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 286.1 KB

Das Logo zur Kampagne "Artenreiche Blumenwiesen" des NABU Wetterau

Aktive des NABU Wetterau präsentieren für die Presse die neue Broschüre "Artenreiche Blumenwiesen".



Ferienspiele 2019 - jetzt anmelden

Auch in diesem Jahr gibt es wieder 4 Wochen Ferienspiele bei der NABU Umweltwerkstatt Wetterau mit Natur, Forschen und Abenteuer pur: In Friedberg in der 2. Osterferienwoche und der 1. Sommerferienwoche, in Assenheim in der 6. Sommerferienwoche und in der 2. Herbstferienwoche. Jetzt anmelden!

Außerdem ist die NABU Umweltwerkstatt Wetterau wieder Veranstalter der Ferienspiele der Stadt Niddatal. Auch da ist natürlich jede Menge NABU drin - mit Tipi und Wald, Bach und Werkeln.


Veranstaltungsprogramm 2019

Das neue Veranstaltungsprogramm ist da und kann auch in Papierform angefordert werden: info@umweltwerkstatt-wetterau.de oder telefonisch unter 06034-6119.

Download
Veranstaltungsprogramm für 2019
Laden Sie sich hier das Programm der NABU Umweltwerkstatt Wetterau für 2019 herunter.
programm 2019_kl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 336.1 KB

"Notrufnummern Naturschutz"

NABU Hotline

NABU Hotline Fledermaus

Staatliche Vogelschutzwarte Hessen

Tierheim Wetterau (Rödgen)

Wetteraukreis, Landratsamt

Untere Naturschutzbehörde

 

 

Giftinformationszentrum Mainz

030-284984-6000

030-284984-5000

069-420105-0

06032-6335

06031-83-0

06031-83-4306

                   -4307

                   -4308

06131-19240